FIRMENGESCHICHTE

1985

Firmengründung als Staatsbetrieb – Entwicklung und Fertigung von Stromversorgungen.

1998

Die Geburtsstunde von HG Power in China.
Die Familie Xu übernimmt das chinesische Regierungsunternehmen und wandelt es in ein privates Unternehmen, mit Sitz in Changzhou – nahe Shanghai. Bis heute befindet sich das Unternehmen im Besitz der Familie.

1998

Zertifizierung nach ISO 9002

2003

AAA Finanz Rating

2005

Herstellung von UL zertifizierten Produkten

2006

ISO 9001 und 14001 Zertifizierung durch SGS

2008

Entwicklung und Fertigung von LED Treibern

2010

HG Power startet BMS Design und EV Ladegeräteentwicklung

2012

Zertifizierung nach MIL-Standard für Netzteile GJB9001B-2009

2014

Zertifizierung nach Automotive-Standard IATF 16949

2015

Der Umzug in das neue Technologiezentrum setzt neue Maßstäbe in der Netzteilfertigung:

Automatic spray coating; Automatische Bestückung – SMD / THT; Reflow-, Selektiv- und Wellenlöten;
In-Line AOI / In-line ATE / End-of-Line; Automatisiertes Beschichten und Vakuum-Verguss;
Burn-I / Hi-Pot Test / IP-Test / Drop-Test; EMV-Prüfkammer; 
Fertigungsroboter von Universal Robots und Aubo.

2018

Rezertifizierung nach Automotive-Standard IATF 16949

2018

Gründung der HG Power GmbH Deutschland. Das Projektmanagement- und Vertriebsbüro Europa von HG Power.